PKZH - Jubiläumsbuch
PKZH - Jubiläumsbuch
PKZH - Jubiläumsbuch

Die Begleitung dieses ausserordentlichen Buchprojekts stellte hohe Anforderungen: Von der konzeptionellen Entwicklung und Begleitung, der redaktionellen Beratung und Bearbeitung bis zur Gestaltung, dem Satz, Layout und der Druckbegleitung. Das in allen Rezensionen sowohl inhaltlich als auch formal hoch gelobte Werk entstand dann auch als Resultat eines intensiven Diskurses und in fruchtbarer Zusammenarbeit zwischen Historiker, Mathematiker und Verlag sowie den Kommunikationsspezialisten der agor.

PKZH - Jubiläumsbuch
PKZH - Jubiläumsbuch

Neben der anschaulich erzählten Geschichte der städtischen Pensionskasse, eingebettet in die spannende Historie der Assekuranz seit der Antike und der Altersvorsorge, zeichnet sich das Buch durch die sorgfältige, formal zurückhaltende und lesefreundliche Gestaltung aus. Neben der Mitarbeit zur Entwicklung und Umsetzung des Inhaltskonzepts hat die agor das Buch von Grund auf gestaltet und schliesslich grafisch umgesetzt.


PKZH - Jubiläumsbuch
PKZH - Jubiläumsbuch
PKZH - Jubiläumsbuch

Das Buch ist in insgesamt sechs thematische Hauptbereiche gegliedert. Am Anfang jedes Buchteils stellt eine einleitende Bildstrecke den emotionalen Bezug zum jeweiligen Zeitalter her. In den Textteilen illustrieren Fotos die erzählten Inhalte. Bildredaktion und -bearbeitung erfolgten in enger Zusammenarbeit mit den Autoren. Entstanden ist dabei ein Werk, welches auch vom NZZ Verlag als hochprofessionell und in seiner Art vorbildlich gelobt wurde.

PKZH - Jubiläumsbuch

WEITERE ARBEITEN:

Interne Seite: PKZH Pensionskasse Stadt Zürich

PKZH – ReDesign und Bildkonzept

Interne Seite: Rigips AG, Trockenbausysteme

Rigips – Ausbildungsprogramm